Logistikwissen

  • Startseite
  • News
  • Integrierte Logistikketten durch Supply Chain Management

Integrierte Logistikketten durch Supply Chain Management

Das Supply Chain Management wird auch in der Logistikbranche immer wichtiger. Mit der wachsenden Globalisierung und der dadurch steigenden Komplexität der Anforderungen an ein Logistikunternehmen, sind die effiziente Kostensenkung sowie integrierte Logistikketten mitunter die wichtigsten Erfolgsfaktoren, um langfristig am Markt gegen die Konkurrenz bestehen zu können. In einer Umfrage des Bundesverbandes Materialwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Südwestfalen gaben demnach 47 Prozent der insgesamt 127 befragten Unternehmen an, SCM zu nutzen. Lediglich 32 Prozent der teilnehmenden Unternehmen jedoch, haben bereits eine eigene Supply Chain Management Organisationseinheit eingerichtet. An dieser Stelle besteht also dringend Nachholbedarf.

Spannende Umfrageergebnisse zum SCM

Dies waren aber nicht die einzigen spannenden Ergebnisse der Umfrage zum Supply Chain Management. Die Umfrage ergab zudem, dass fast die Hälfte der befragten Logistikunternehmen durch das SCM ihre Bestandshöhe optimieren konnten, ihre Kosten gesenkt haben und ihre Lieferzulässigkeit verbessern konnten. Dadurch haben sich bei 33 Prozent der Teilnehmer sogar die Lieferzeiten verkürzt. Der Bundesverband für Materialwirtschaft sieht im Supply Chain Management deshalb einen der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Unternehmen der Branchen Logistik und Transport, vor allem für jene mit internationaler Ausrichtung.

Grosse Zukunft für das Supply Chain Management

SCM – das Supply Chain Management – wird deshalb auch in Zukunft einer der grundlegenden Begriffe für Logistikunternehmen sein. Die derzeit noch am häufigsten gewählte Organisationsform des SCM ist die teilweise integrierte mit 30 Prozent der Befragten. 15 Prozent der Unternehmen arbeiten mit einem integrierten Supply Chain Management und neun Prozent mit einer sogenannten Matrixorganisation. Die Experten erwarten diesbezüglich in Zukunft aber starke Veränderungen. Schliesslich ergibt die Matrixorganisation in aktuellen Studien die grösste Performancesteigerung. Eine gute Wahl für alle Unternehmen, die sich in der Logistikbranche nachhaltig etablieren und wachsen möchten.

LogCoop
ASTAG
Designed by Webdesign Vision