SG SPEDITION GMBH - Ihr Partner für Spedition | Ernst-Homberger-Strasse 5 | CH-8207 Schaffhausen | Email: info@sg-spedition.ch | Telefon Zentrale: +41 52 644 00 60 | Fax Zentrale: +41 52 644 00 70

Neuigkeiten aus der Welt von SG-Spedition

So wichtig ist Termintreue bei Baustellenanlieferungen wirklich

Bevor eine Baustelle überhaupt eröffnet wird, gibt es in den Wochen und Monaten vorher eine penible Planung. Dabei wird nicht nur die Arbeit selbst geplant, sondern auch logistische Fragen zur Beschaffung von Baumaterial spielen eine zentrale Rolle. Der beste Plan funktioniert allerdings nicht, wenn das Speditionsunternehmen Verspätung hat und die angeforderten Materialien zum Arbeitsbeginn einfach nicht an der Baustelle sind. So kommt es nicht nur zu Verzögerungen bei der Arbeit, sondern das Bauunternehmen verliert bares Geld. Schliesslich können die Arbeiter vor Ort nicht tätig werden, müssen jedoch trotzdem bezahlt werden. Gleichzeitig erhöht sich der Druck durch den Auftraggeber, der sein Bauprojekt natürlich innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens fertigstellen möchte. In so einem Fall hilft nur ein verlässlicher und starker Partner aus dem Bereich der Logistik.

Anlieferung und Entladung richtig planen

Damit die bestellten Waren auch tatsächlich rechtzeitig zum gewünschten Ort gelangen können, müssen vorab einige wichtige Fragen geklärt werden. Obwohl wir von der SG-Spedition eine reibungslose und zuverlässige Anlieferung anpeilen und durch eine umfassende Planung möglichst viele Probleme aus der Welt schaffen, bevor diese überhaupt auftreten, kann es immer wieder zu Verzögerungen kommen. Die Gründe liegen dafür in der Regel in den Gegebenheiten vor Ort: Oftmals wird die direkte Zufahrt versperrt oder die Entladung ist einfach nicht wie vorher besprochen möglich. Erschwerende Bedingungen sind zum Beispiel:

• Zufahrt zu eng: Mitunter entsprechen die Durchfahrtshöhen nicht den Angaben, was schnell zu einem ungewollten Problem führt.
• Keine Wendemöglichkeiten vorhanden: Um eine reibungslose Ein- und Ausfahrt zu garantieren, benötigen die LKW einen bestimmten Platz. Ist dieser nicht vorhanden, so werden die Anfahrt sowie das Ausladen unnötig erschwert und kann mehr Zeit benötigen, als vorher eingeplant wurde.
• Vorkehrungen zur Entladung fehlen: Ein häufiges Problem ist, dass die LKW zwar rechtzeitig ankommen, die Fahrzeuge zur Entladung jedoch noch nicht vor Ort sind. Gerade zu Beginn einer Baustelle kann dies viel Zeit kosten.
• Unbefestigte Untergründe: Immer wieder kommt es vor, dass zwar genügend Platz für Wendemanöver vorhanden ist, der Untergrund jedoch für LKW oder Stapler einfach nicht geeignet ist. Dies gefährdet dann LKW, Fahrer und Waren, weshalb die Lieferung nicht wie geplant durchgeführt werden kann.

Viele dieser Probleme können bereits in der Planungsphase aus der Welt geschafft werden. Als Planungspartner können wir unsere Arbeit dann umfassend erledigen, wenn wir genügend Zeit zur Abklärung der wichtigen Punkte haben. Wer also frühzeitig einen Liefertermin festlegen kann, der muss sich später nicht mit Problemen herumärgern, die eigentlich vermeidbar gewesen wären.

Pünktliche Baustellenanlieferungen sparen Geld

Uns ist bewusst, dass viele Baufirmen unter einem grossen Zeitdruck stehen und dadurch immer wieder Fehler auf allen Seiten entstehen können. Aus diesem Grund versuchen wir, bereits vorab möglichst viele Informationen zu sammeln und genau festzustellen, welche Gegebenheiten auf uns und unsere Fahrer zukommen. Wichtige Punkte beinhalten dabei immer die Entladezone, potentielle Umweltzonen sowie eine passende Zufahrt. Wir beraten Sie gerne bezüglich der Planung Ihrer Baustelle und können Ihnen vorab unverbindlich ein Angebot unterbreiten. Also zögern Sie nicht länger und nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf!

 

User Login Form